Pferdehaltung

Artgerecht in Gruppen: So leben die Pferde auf unserem Hof. Die Herde bietet Ihrem Pferd Schutz und Sicherheit. Ihr Pferd hat viel permanent zugänglichen Auslauf, untern Dach und im Freien. So oft wie möglich hat es Zugang zu den Weiden. Die Ausläufe bestehen aus weichen und harten Böden. Dies schätzen vor allem Barhuf-Pferde. Die Liegeflächen zum Ruhen werden mit Stroh eingestreut. Für Neuankömmlinge steht eine grosse Eingliederungsbox bereit. Ihr Pferd kann so die Herde beobachten und kennen lernen. Es wird sorgfältig in die Herde eingegliedert. Ihr Pferd braucht Schutz und Ruhe, soll sich erholen? Auch für diesen Fall sind wir gewappnet: Entsprechende Boxen stehen dafür bereit.

Fütterung

Grundfutter Das Grundfutter (Heulage, Heu und Stroh) für Ihr Pferd stammt aus unserer eigenen Produktion. Beste Qualität. Kraftfutter Dieses verabreichen wir nach Bedarf. Futterstand Für Ihr Pferd steht ein Futterstand bereit, wo wir es – seinen Bedürfnissen entsprechend – füttern. Die Grundfutter-Rationen verabreichen wir mehrmals täglich. Der Futterstand ist ein geschützter Ort, der ihr Pferd gerne nutzt. Weiden Das ganze Jahr (so oft wie möglich) bieten wir Zugang zu den Weiden.
© Pferdeherde Chüefermatt, 2020
Pferdeherde
Chüefermatt
Wo sich Tier und Mensch begegnen